Die liebende rilke interpretation. Rainer Maria Rilke: English Translations


Antonio Rilke
  • Nolan Do the Angels really only take back what is theirs, what has streamed out of them, or is there sometimes, as if by an oversight, something of our being, as well? Man erfährt manches, wenn man ihn ruft; wenn man es aber versteht, ohne ihn auszukommen, ist man mehr allein und ungestört und erfährt noch mehr.
07.04.2020
Clement Hoffnungslos hingegeben: Rainer Maria Rilkes „Die Liebende“
  • Timothy The buried always still seek the Earth. And we: onlookers, always, everywhere, always looking into, never out of, everything.
  • Les How, new, fearful, he was tangled in ever-spreading tendrils of inner event: already twisted in patterns, in strangling growths, among prowling bestial forms. Er sah, wie diese Männer ihren Gang begannen; er fühlte, wie in jedem noch einmal das ganze Leben war, das er gehabt hatte, wie jeder, beladen mit seiner Vergangenheit, dastand, bereit, sie hinauszutragen aus der alten Stadt.
21.05.2020
Emmanuel Sonnets to Orpheus
  • Harlan Damals als ich ein Knabe unter Knaben war, war ich allein unter ihnen; und wie allein war ich jetzt unter diesen Menschen, wie fortwährend verleugnet von allem was mir begegnete; die Wagen fuhren durch mich durch, und die welche eilten, machten keinen Umweg um mich und rannten voll Verachtung über mich hin wie über eine schlechte Stelle in der altes Wasser sich gesammelt hat.
18.04.2020
Neal Rainer Maria Rilke: English Translations
  • Lyle Er überrascht sein Modell in seinen Gewohnheiten und Zufälligkeiten, bei Ausdrücken, die erst im Entstehen sind, bei Müdigkeiten und Anstrengungen.
22.04.2020
Wilford Rainer Maria Rilke: English Translations
  • Kevin Andere, die von Hunden abstammten, stemmten sich waagrecht vom Rand der Traufen in die Luft, bereit, das Wasser der Regen aus ihren vom Speien angeschwollenen Rachen zu werfen.
  • Buddy Das war die Fläche, diese verschieden große, verschieden betonte, genau bestimmte Fläche, aus der alles gemacht werden mußte. Ist das nicht der Geliebte, von dem vorher mittels Personal- und Demonstrativpronomen in der dritten und vierten Strophe die Rede war? To go inside yourself and encounter no one, for hours, — this is what one must be capable of achieving.
10.05.2020
Norberto Hoffnungslos hingegeben: Rainer Maria Rilkes „Die Liebende“
  • Bradford Oliver Tearle is a lecturer in English at Loughborough University.
  • Julius But Destiny, that darkly hides us, suddenly inspired, sings him into the tempest of his onrushing world.
28.03.2020
Nestor Die Liebende schreibt
  • Federico Die große, lebendige Greisenhand, die mit dem Meere redet, kommt nicht aus dem Dichter allein; sie steigt herab von dem Gipfel der ganzen Gruppe wie von einem Berge, auf dem sie betete, ehe sie sprach.
  • Scott Und wenn man von der Plastik des Mittelalters zurücksah zur Antike und wieder über die Antike hinaus in den Anfang unsagbarer Vergangenheiten, schien es da nicht, als verlangte die menschliche Seele immer wieder an lichten oder bangen Wendepunkten nach dieser Kunst, die mehr giebt als Wort und Bild, mehr als Gleichnis und Schein: nach dieser schlichten Dingwerdung ihrer Sehnsüchte oder Ängste? His description of a vase of falling roses in Late Poems represents him as keeping them in his room until they were really dead, when he embalmed their petals in books and used them for pot-pourri.
11.05.2020
Heather Der Panther (The Panther)
  • Ned Seine Arme sagen von diesem Gang und seine Finger spreizen sich und scheinen in der Luft das Zeichen des Schreitens zu machen. From the most golden of all rings I would have taken your fire and reset it in a mounting that would hold it over the whitest hand.
14.05.2020
Mario Rilke's The Notebooks of Malte Laurids Brigge: Notes Towards an Analysis
  • Willard Es darf nicht hingenommen werden, die Rechte von Tieren allein aus dem Grund zu verletzen, Profit zu erzielen. The beautiful unity the rose once was now becomes a fall of discoloring shards; yet these petals can help us see to another part of the world as through a stained-glass window.
  • Tyson Aber nur aus einem solchen Leben, glauben wir, kann eines solchen Wirkens Fülle und Überfluß entstanden sein, nur ein solches Leben, in dem alles gleichzeitig ist und wach und nichts vergangen, kann jung und stark bleiben und sich immer wieder zu hohen Werken erheben. Ein Ton müßte entstehen, eine Ton-Folge, eine Musik.
19.05.2020
Jermaine Der blaue Federkiel: Gedichtanalyse: Der Panther (Rilke)
  • Royce Noch eine Weile kann ich das alles aufschreiben und sagen.
07.05.2020
Theron something to be desired: A Rilke Post: The Lover
  • Kyle Während der Empfänge im Hôtel Lusignan beobachtete und notierte er, von einer Fensternische aus, hundert und hundert Bewegungen des Greises und alle Ausdrücke seines belebten Gesichtes. Was im Gesichte stand, dieselbe Schmerzhaftigkeit eines schweren Erwachens und zugleich diese Sehnsucht nach dem Schweren, war auf dem kleinsten Teil dieses Körpers geschrieben; jede Stelle war ein Mund, der es sagte, in seiner Art.
  • Norberto Aber langsam wuchs Rodin's Vision von Form zu Form.
04.04.2020
Davis Sonnets to Orpheus
  • Wendell Auch kleine Beiträge sind willkommen.
  • Quinn Liebes-Lied Wie soll ich meine Seele halten, daß sie nicht an deine rührt? It could be seen as a parallel to the progress of the dead in Greek mythology crossing the river Styx. In it, Borges meditates on his relationship to the various languages in his life, drawing two conclusions that resounded strongly with me: first, he suggests that the method by which he acquired a language was constitutive in developing his feelings toward it.
18.04.2020